Anzeigen

IFBA: Abschlepp-Messe feiert Jubiläum

Die IFBA (13. bis 15.06.) – eine international geprägte Business-Plattform, deren Qualität sich durch die Teilnahme der wichtigsten Hersteller und Anbieter rund um das Bergen und Abschleppen aus dem europäischen Raum auszeichnet – lädt in diesem Jahr Aussteller und Fachbesucher bereits zum 50. Mal ein, auf dem Gelände der Messe Kassel branchentypische Produkte und maßgeschneiderte Lösungen kennenzulernen.

NFZ-Trends auf der Transpotec

Beim Messeauftritt von SAF-Holland auf der Transpotec Logitec in Mailand standen wegweisende Lösungen für die wichtigsten Fragestellungen der Mobilitätswende im Nutzfahrzeugsektor im Fokus.

Mehr Effizienz auf der Baustelle

Goodyear hat auf der Mawev Show 2024 im österreichischen St. Pölten, internationale Fachmesse für Baumaschinen und LKW im Baustelleneinsatz, seine Reifen und Lösungen für mehr Effizienz und Nachhaltigkeit im schweren Einsatz präsentiert.

Multifunktional und bedienerfreundlich

Auf der DACH+HOLZ International 2024 wurden innovative Kran- und Fahrzeugkonzepte für den effizienten Einsatz im Holzbau vorgestellt. Palfinger war mit der TEC-Baureihe vertreten.

Hüffermann-Spezialitäten in München

Die zur österreichischen Schwarzmüller Gruppe gehörende Hüffermann Transportsysteme GmbH präsentiert vier Fahrzeuge für die Entsorgungslogistik auf der IFAT 2024 in München. Drei Anhänger stammen aus dem aktuellen Angebot von Hüffermann für den Behältertransport.

Allison mit E-Power auf der IFAT

Allison Transmission zeigt auf der IFAT 2024 in München (13. bis 17. Mai) ein breites Technologie-Spektrum, von kraftstoffunabhängigen Antriebslösungen bis hin zu vollelektrischen Allison-eGen-Power-Achsen für Kommunal- und Müllfahrzeuge.

IFAT 2024: Saubere Lösungen von TIP 

Vom 13. bis 17. Mai 2024 präsentiert der Nutzfahrzeug-Vermieter TIP auf der IFAT seine umfangreiche Produktpalette im Bereich der Spezialfahrzeuge für die sichere, saubere sowie effiziente Abwasser- und Abfallentsorgung. Die Fachmesse für Wasser-, Abwasser-, Abfall- und Rohstoffwirtschaft findet in diesem Jahr wieder wie gewohnt auf dem Messegelände in München statt.

Mehr als Bison, Raupe und Hexe

Die diesjährige Ausgabe der Ifba zeigte in Kassel ein facettenreiches Angebot für die deutsche und internationale Bergungs- und Abschleppbranche.

München begeistert die Branche

Vier Messetage, volle Hallen, Aussteller und Besucher aus aller Welt und eine dynamische Branche weiter im Aufwind: Vom 9. bis 12. Mai 2023 war die „transport logistic“ einmal mehr das Zentrum der Logistikindustrie.

Transport Logistic 2023: Aussteller-Empfehlungen

Pünktlich und kurz vor dem Start der Transport Logistic in München hat unsere Redaktion eine Auswahl an Aussteller zusammengestellt, die einen Besuch wert sind. Die Übersicht von fast 40 Ausstellern bietet eine umfassende Bandbreite des Messegeschehens.

Logistikbranche: gut gewappnet 

Für den Trendindex der Transport Logistic, die vom 9. bis 12. Mai 2023 in München stattfindet, haben in einer Online-Befragung im Januar mehr als 2.500 Dienstleister, Verlader und Ausrüster ihre Einschätzung der Lage abgegeben.

transport logistic 2023: So international wie noch nie

Bald ist es wieder so weit: Von 9. bis 12. Mai 2023 öffnet auf dem Münchner Messegelände die transport logistic, die Internationale Fachmesse für Logistik, Mobilität, IT und Supply Chain Management, ihre Tore.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner