Anzeigen

UFI Filters und John Newell vom NWT Motorsport Team nehmen erstmals an der Goodyear FIA European Truck Racing Championship (ETRC) 2024 teil.
© UFI Filters

UFI Filters: erstmals bei der ETRC

UFI Filters, ein führendes Unternehmen in den Bereichen Filtration und Thermomanagement sowie in der Wasserstofffiltration, wird zusammen mit dem britischen Fahrer John Newell vom NWT Motorsport Team erstmals an der Goodyear FIA European Truck Racing Championship (ETRC) 2024 teilnehmen.

Der 52-jährige John Newell machte bereits in jungen Jahren erste Erfahrungen im Rennsport und stand im Laufe seiner Karriere über 40 Mal auf dem Podium. Nach einer kurzen Pause kehrte er 2018 auf die Rennstrecke zurück und belegte im darauffolgenden Jahr den 3. Platz in der Gesamtwertung des British Truck Racing Championship.

Newell arbeitet häufig an seinem MAN-TGS-LKW, auch bekannt als ‚Lagertha‘, der mit einem 1.200 PS starken D26-Motor sowie mit speziellen Chassis und Achsen ausgestattet ist, und der mit Unterstützung und Know-how von Stefan Honens Racing Services und MAN grundlegend neu konzipiert wurde.

Bei der European Truck Racing Championship (ETRC) messen sich gewaltige Renntrucks auf Rennstrecken in ganz Europa. Die ETRC wird von der Fédération Internationale de l’Automobile (FIA) ausgerichtet und umfasst eine Reihe von Rennen, die während der gesamten Saison auf renommierten europäischen Rennstrecken wie dem Nürburgring in Deutschland, dem Le Mans Bugatti Circuit in Frankreich und dem Jarama Ring in Spanien ausgetragen werden. Der Auftakt findet dieses Jahr am 25. und 26. Mai auf der Rennstrecke von Misano in Italien statt.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner