Anzeigen

Bei Transgourmet Deutschland kommen zehn Renault Trucks E- Tech D Wide mit Kühlkoffer zum Einsatz.
© Renault Trucks

E-Tech D Wide für Transgourmet

Renault Trucks übergibt an Transgourmet Deutschland zehn Renault Trucks E- Tech D Wide mit Kühlkoffer. Somit beliefert Transgourmet seine Gastronomiekunden zukünftig vollelektrisch und emissionsfrei.

Die Fahrzeugübergabe fand am 7. Juni 2024 auf dem berühmten Drachenfels in Königswinter statt.

„Den Abhol- und Belieferungsgroßhandel zu elektrifizieren, bringt uns einen großen Schritt voran bei der Bekämpfung des Klimawandels“, Christoph Nörtershäuser Transgourmet Deutschland, erw. Geschäftsführung Logistik, Bau & Technik „Dies ist ein weiterer Baustein, um das nachhaltigste Unternehmen unserer Branche zu sein. In Renault Trucks haben wir den richtigen Partner gefunden, um unseren Beitrag gegen die globale Erwärmung zu leisten und dieses Vorhaben umsetzen zu können.“

Der Lebensmittelgroßhändler stellt seinen Fuhrpark Schritt für Schritt auf alternative Antriebe um. Transgourmet hat sich zum Ziel gesetzt, bis 2026 den spezifischen CO2-Ausstoß pro Tonne
ausgelieferter Ware um mindestens 21 Prozent im Vergleich zu 2021 zu reduzieren. Bei diesem Vorhaben spielen die E-Tech Fahrzeuge von Renault Trucks eine entscheidende Rolle, da der komplette Warentransport vollelektrisch mit den Renault Trucks E-Tech D Wide stattfinden kann.

Bei Transgourmet Deutschland kommen zehn Renault Trucks E- Tech D Wide mit Kühlkoffer zum Einsatz.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner