Anzeigen

Explizit auf Cateringzwecke ausgelegte Transporter können in den Monaten Mai bis Juli kurzfristig gemietet werden.
© Petit Forestier

„Summer Deal“ für Eventbranche

Die Temperaturen steigen und die Catering- und Eventbranche fokussiert sich auf das anstehende Sommergeschäft. Die Herausforderung: knackige Salate, Fingerfood oder Grillgut frisch und sicher temperiert zum Veranstaltungsort zu bringen und gekühlt vorzuhalten.

Um die Catering- und Veranstaltungsbranche in dieser anspruchsvollen Phase zu unterstützen, bietet Petit Forestier den „Summer Deal“ an: Explizit auf Cateringzwecke ausgelegte Transporter des Vermieters für Kühlfahrzeuge können in den Monaten Mai bis Juli kurzfristig gemietet werden. Hier ermöglicht Petit Forestier mit seinen Mietkonzepten Flexibilität: Die voll ausgestatteten Catering-Fahrzeuge sind direkt verfügbar und können ab einem Tag bis zu langfristigen Zeiträumen gemietet werden.

Dabei muss sich der Caterer um die bürokratischen und technischen Aufgaben rund ums Fahrzeug nicht selbst kümmern. Denn der Full-Service von Petit Forestier nimmt ihm, wenn gewünscht, diese Arbeit ab – von der Beratung über Wartung, Reparatur, Pannenservice und Ersatzfahrzeug-Bereitstellung bei einem Ausfall bis zu weiteren Dienstleistungen wie die Abwicklung von Vermietung, Verwaltung und Controlling.

Als Klassiker für Nutzlasten bis rund 800 kg stehen die 3,5-Tonner von Petit Forestier mit Kühlmaschine und Monotemp-Laderaum ohne Ladebordwand bereit. Wenn es um größere Nutzlasten bis 2,5 t geht, kommen die 7,2-Tonner zum Einsatz. Eine besonders leistungsstarke Kühlmaschine kühlt hier den Monotemp-Laderaum, den Heckabschluss bildet eine Ladebordwand. Alle Fahrzeuge sind neuwertig und sofort verfügbar.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner