Anzeigen

Iveco geht mit Metallica auf Tour.
© Iveco

Iveco: auf Europatournee mit Metallica

Iveco begleitet die US-amerikanische Metal-Band Metallica auf der europäischen Etappe der M72 World Tour.

Dies ist Teil der Partnerschaft, die im November letzten Jahres in Barcelona bei der Vorstellung des vollständig erneuerten IVECO Portfolios angekündigt wurde.

Gemeinsam wollen Iveco und Metallica die Reduzierung von CO2-Emissionen vorantreiben und unterstützen die Städte, in denen die Konzerte stattfinden, durch ihr gemeinsames Engagement für nachhaltige Maßnahmen. Iveco arbeitet mit der Rockband zusammen und stellt emissionsarme Transportmittel für alle neun Stationen der Europa-Tour (München, Mailand, Wien, Helsinki, Kopenhagen, Oslo, Clisson, Warschau und Madrid). Für die Logistik des Metallica-Personals und der Konzertausrüstung kommen gas-, batterieelektrisch- und mit erneuerbarem Diesel betriebene LKW und Kleinbusse zum Einsatz. Auf den letzten Etappen der Tournee gehört zudem eine Brennstoffzellen-Sattelzugmaschine zur Multi-Antriebs-Flotte.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner