Anzeigen

Will künftig auf den „eActros LongHaul“ setzen: Tevex
© Daimler Truck AG

Tevex: sauber auf Achse

Tevex Logistics, die Logistiktochter der Tönnies Unternehmensgruppe, will künftig den batterieelektrischen Fernverkehrs-LKW „eActros LongHaul“ für die Auslieferung von Lebensmitteln einsetzen.

Im Rahmen eines offiziellen Kundenbesuchs in der Daimler Truck Zentrale haben Stina Fagerman, Leiterin Marketing, Vertrieb und Services bei Mercedes-Benz Trucks sowie Clemens Tönnies, Geschäftsführender Gesellschafter der Tönnies Unternehmensgruppe, und Tevex-Geschäftsführer Dirk Mutlak hierfür eine gemeinsame Absichtserklärung für die Bestellung von 50 E-Sattelzugmaschinen unterzeichnet. Der E-Actros Long Haul mit einer Reichweite von rund 500 km Reichweite soll 2024 in Serie gehen.

Stina Fagerman, Leiterin Marketing, Vertrieb und Services bei Mercedes-Benz Trucks: „Tevex ist ein langjähriger Partner von Mercedes-Benz Trucks mit großer Innovationsfreude. Wir freuen uns, dass das Logistikunternehmen für den besonders anspruchsvollen, temperaturgeführten Lebensmitteltransport auf den E-Actros Long Haul als Sattelzugmaschine setzt.“

Cookie Consent mit Real Cookie Banner